Verwendung von "Cookies"

Wenn Sie Ronnyron.nl oder Ronnyron.nl besuchen, erteilen Sie automatisch die Erlaubnis zum Empfang von Cookies. Cookies sind temporäre Textdateien mit Computercode, die sicherstellen, dass unsere Website Sie bei einem späteren Besuch erkennt. Die Cookies werden von Ihrem Browser automatisch auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert. Auf diese Weise müssen Sie nicht jedes Mal, wenn Sie uns erneut besuchen, dieselben Informationen eingeben. Darüber hinaus können wir Ihnen mit diesen Informationen persönliche Ratschläge geben, die auf früheren Bestellungen basieren, die Sie in unserem Fan-Shop aufgegeben haben.

Cookies sind auch für Ronnyron NL selbst nützlich. Mit Hilfe der Cookies erhalten wir Einblick in die Nutzung unserer Website, verwenden die Cookies dabei aber auch für Marketingzwecke. Beispielsweise führt "Google Analytics" eine Website-Analyse basierend auf diesen Informationen für Ronnyron durch. Dadurch können die Website und die Dienste verbessert und an die Wünsche der Besucher angepasst werden.

Unsere Cookies sammeln keine persönlichen Daten. Wenn Sie beim Surfen auf der Ronnyron-Website keine Cookies erhalten möchten, können Sie die Einstellungen für die Cookies in Ihrem Browser anpassen und unsere Cookies und JavaScript deaktivieren. Beachten Sie dies, da die meisten Websites beim Deaktivieren von Cookies nicht optimal funktionieren.

Einige Cookies werden beim Schließen des Browsers gelöscht, ​​falls im Browser so eingestellt. Andere (z. B. solche mit Anmeldeinformationen) können jahrelang auf Ihrem Computer verbleiben, wenn Sie sie nicht aktiv löschen.

Wie können Cookie-Einstellungen geändert werden?

Es wird nicht empfohlen, da die Website nicht optimal funktioniert, Sie jedoch Cookies und Javascript in Ihrem Browser deaktivieren können. Jeder Browser hat ein eigenes Handbuch. Suchen Sie hier unter Ihrem Browser.

Weitere Informationen zum Löschen der Cookies finden Sie unter den folgenden Links (englischsprachig):

> Internet Explorer

> Google Chrome

> Safari

> Firefox

> Microsoft Edge

> Oper

Welche Cookies wofür verwenden?

Es werden drei Arten von Cookies unterschieden:

> Funktionscookies

> Cookies analysieren

> Marketing-Cookies

Erklärung

Funktionale Cookies

Funktionale Cookies sollen vor allem das Einkaufen so angenehm wie möglich machen. Beispielsweise sind Cookies erforderlich, um Ihre Artikel in den Warenkorb zu legen, sich in Ihrem persönlichen Konto anzumelden oder Bewertungen anzuzeigen.

Cookies analysieren

Ronnyron NL verbessert ständig seine Website. Hierzu werden die Informationen aus der Analyse von Cookies verwendet. Dabei spielt Google Analytics eine große Rolle. Mit Hilfe dieser Software können Sie bestimmen, wie Besucher die Seiten der Website finden und wie die Website verwendet wird. Dies spielt eine wichtige Rolle bei Verbesserungen.

Die von Google verwendeten Cookies sind sehr unterschiedlich. Es gibt Cookies, die nur 30 Sekunden bis 1 Minute dauern, andere bleiben bis zu 2 Jahre intakt.

Google gibt keine anonymen Daten an Dritte weiter.

Lesen Sie mehr: Datenschutzerklärung

Marketing-Cookies

Diese werden auf der Ronnyron-Website nicht verwendet.

Ihre Rechte als betroffene Person

Dank der neuen Allgemeinen Datenschutzverordnung wurde eine Reihe von Rechten festgelegt, die Sie als Einwohner Europas ausüben können. Einige dieser Rechte bestanden bereits, wurden jedoch verschärft. Neue wurden ebenfalls hinzugefügt.

Auskunftsrecht über die Bearbeitung

Organisationen sind verpflichtet, die Öffentlichkeit über die Datenverarbeitung zu informieren. Sie haben das Recht zu wissen, was mit Ihren Daten passiert und warum. Und das gilt für jede neue Verarbeitung. Ronnyron NL informiert Sie immer, wenn Ihre Daten gesammelt werden und was mit Ihren Daten passiert. Dies ist auch in Form von Informationen auf unserer Website möglich. Wir müssen Sie nicht erneut informieren, wenn bereits festgestellt wurde, dass Sie informiert wurden, z. B. per E-Mail an eine von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.

Auskunftsrecht über die Bearbeitung

Wenn Sie möchten, können Sie uns fragen, ob Ihre persönlichen Daten automatisch verarbeitet werden und um welche Daten es sich handelt. Sie sind nicht verpflichtet, Ihre Zugangsanfrage zu erläutern. Darüber hinaus können Sie als Elternteil oder gesetzlicher Vertreter auch einen Antrag auf Zugang für Kinder bis zum Alter von 16 Jahren stellen. Offline-Daten gelten übrigens auch unter dem Recht der Einsichtnahme, mit Ausnahme von Daten aus Dokumenten, die bereits in einem Archiv-Repository gespeichert wurden.

Sie haben auch das Recht, uns aufzufordern, Daten zu ändern, zu ergänzen, zu löschen oder zu blockieren, wenn sie sachlich falsch, unvollständig, irrelevant sind oder wenn sie auf eine Weise verwendet oder gesammelt werden, die ist gegen das Gesetz. Wir müssen dies auch an externe Parteien weitergeben, die im Auftrag von Ronnyron NL mit Ihren Daten arbeiten, und wir werden Sie natürlich als betroffene Person informieren.

Recht, vergessen zu werden

Es gab bereits ein Recht auf Berichtigung und Löschung, das jetzt als Recht auf Vergessen bezeichnet wird. Darüber hinaus wurden Ihre Rechte in diesem Bereich erweitert. Beispielsweise beschränkt sich das Gesetz nicht mehr auf die Entfernung objektiv falscher Daten, unvollständiger Daten oder Daten, die keine Rolle mehr spielen.

Sie können Ihre persönlichen Daten löschen lassen, wenn:

  • die Daten für den Zweck, für den sie erhoben oder verarbeitet wurden, nicht mehr erforderlich sind;

  • Sie Ihre Einwilligung zur Bearbeitung widerrufen, oder wenn Sie Einwände erheben;

  • Ronnyron NL Ihre Daten rechtswidrig verarbeitet hat;

  • Ihre Daten auf der Grundlage einer Unionsregel oder eines nationalen Rechts gelöscht werden müssen;

  • es um Daten von Kindern unter 16 Jahren geht;

Selbstverständlich geben wir dies auch an Dritte weiter, die in unserem Auftrag mit den Daten arbeiten, und natürlich auch an Sie als betroffene Person.

Widerspruchsrecht

Sie können uns auffordern, Ihre persönlichen Daten nicht mehr zu verwenden. Wir nennen dies das Widerspruchsrecht. Sie können dies von uns anfordern, wenn wir Ihre Daten für Marketingzwecke verwenden, aber auch, wenn Sie besondere persönliche Gründe dafür haben, beispielsweise wenn Sie nicht möchten, dass ein Bekannter, der mit uns zusammenarbeitet, Ihre "sensiblen" Daten anzeigt. Wir müssen dann innerhalb von vier Wochen entscheiden, ob wir die fraglichen Daten nicht mehr verwenden.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Das Recht auf Portabilität, Datenportabilität, bedeutet, dass personenbezogene Daten leicht zu übertragen sein müssen, beispielsweise wenn Sie wechseln möchten. Ein Verbraucher kann eine Organisation auffordern, seine digitalen persönlichen Daten direkt zu übertragen. Dies betrifft nur digitale personenbezogene Daten, die mit oder ohne Ihre Erlaubnis erhoben und verarbeitet wurden. Wir müssen die Daten in einer Form bereitstellen, die von einer anderen Organisation problemlos wiederverwendet werden kann. Hierfür können wir eine sogenannte API-Verbindung (Application Programming Interface) verwenden. Die Verbindung ermöglicht eine Verbindung zwischen dem System oder der Anwendung von Ronnyron NL und dem eines Drittanbieters wie Post NL.

Rechte der an der Profilerstellung Beteiligten

Profiling ist ein anderes Wort für die automatisierte Verarbeitung personenbezogener Daten. Als Verbraucher haben Sie das Recht, nicht an der Profilerstellung für Marketingzwecke teilzunehmen. Basierend auf gesammelten Informationen können Sie beispielsweise ein Profil erstellen, das Ihr Kaufverhalten vorhersagen kann. Beispielsweise können wir bestimmte Angebote basierend auf Ihrem Profil per E-Mail versenden. Wenn Sie dies nicht schätzen, können Sie Einwände erheben. Wir sind verpflichtet, die Verarbeitung Ihrer Daten für das Direktmarketing unverzüglich einzustellen.

Widerruf der Einwilligung

 

Was Sie insbesondere an der Allgemeinen Datenschutzverordnung bemerken, ist, dass wir Sie viel mehr als zuvor über unsere Datenverarbeitung informieren werden. Und wir sind jetzt auch verpflichtet, Sie vorab um Erlaubnis zu bitten. Und das wird anders sein als in der Vergangenheit. Beispielsweise ist eine Seite, auf der wir Ihre Erlaubnis anfordern und auf der wir die Erlaubnis bereits im Voraus geprüft haben, nicht mehr gültig. Von nun an müssen Sie das Kästchen selbst ankreuzen oder Ronnyron NL aktiv die Erlaubnis für eine bestimmte Aktion oder Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten erteilen. Für die DSVGO war ein solches sogenanntes vorab angekreuztes Kästchen ausreichend. Es steht Ihnen natürlich jederzeit frei, Ihre Einwilligung zu widerrufen.

Wenn Sie eines Ihrer Rechte ausüben möchten, können Sie Ihre Anfrage per E-Mail an info@ronnyron.nl senden. Auch schriftlich - einreichen eines ausgefüllten Kontaktformulars - ist möglich.